amazing

AAAHHH SCHEIßE MANN!!!!!!!!!

Ich hatte schon sooo viel geschrieben, da kommt da so ne Meldung, Explorer hat Problem gefunden und muss geschlossen werden, blablabla.. Ich darf wieder von vorne anfangen. Gut, dass ich meinen Text noch auswendig kann... 

Das Wochenende war absolutely genial. Meine Eltern waren ja in Venedig und ich hab das ausgenutzt. Von Mittowch bis heute Abend.

Am Mittwochabend haben wir unsere Omas und Opa bekocht, also eigentlich eher Lotte.  Ich konnte ja nicht, weil ich ein Spiel hatte, wir haben 11:1 gegen Lürrip gewonnen. Am Donnerstag hab ich es erstmal geschafft, meinen Spickzettel, der so groß wie eine Din-A4-Seite ist, in meiner Französischarbeit liegenzulassen. Sehr schlau von mir. Abends waren Elena und ich bei der Clara, haben Tee getrunken und gequatscht.  Da hääte ich gut ein bisschen mehr Schlaf brauchen können, aber nein, ich war am Freitag um 8 Uhr in der Schule und konnte wieder nach Hause fahren, weil Musik ausfiel. Also hab ich meine Spanischhausaufgaben gemacht, die ich sonst in Latein gemacht hätte und bin dann einkaufen gefahren, wobei ich irgendwie komisch angeguckt wurde. Dann hatte ich ein bisschen Schule und danach bin ich zum Billigladen auf der Hauptstraße gefahren, weils da Schuhe zum halben Preis gibt.  Hab welche für 5€ gekauft und noch eine Wintrejacke (meine dritte), weil die so ein flauschiges Fell von innen hat. Die zieh ich morgen zu Borussia an, ich freu mich schon soooo sehr. Kalt wirds trotzdem. Ja, dann hatte ich noch Training und danach war unser Friendshipgames-Revival Treffen, leider ohne Anna.

So, genau bis hier war ich eben schon.

War trotzdem lustig, wir haben in schönen Erinnerungen geschwelgt... Um 8 Uhr mussten wir aufstehen, weil Luca und ich ja eigentlich um 9 Uhr los wollten nach Giesenkirchen. Wir sind aber erst um 9:08 losgefahren und waren nur deshalb um Punkt 9:15 da, weil wir mit 45 km/h über den Bürgersteig gebrettert sind. Sie aufm Roller und ich an ihrem Arm. Das Spiel war gut, wir haben 2:0 gewonnen auf vereistem Rasen. Dann bin ich nach Hause gefahren, hab ganz viel aufgeräumt und 2 Stunden lang Pizza gemacht. Um halb neun sind Sven, Ronny und Jens gekommen zum Essen. Danach haben wir Activity gespielt (gewonnen =) ) und gekickert (auch gewonnen =) ). Gegen 1 Uhr hat Lotte alle rausgeschmissen, weil sie müde war. Naja, ich auch. Da ich heute morgen zu früh aufgewacht bin, war das dann meine dritte Nacht mit zu wneig Schlaf hintereinander. Aber jetzt bin ich eigentlich gar nicht müde. Um 10 Uhr kam Sven mit Brötchen und Mandelstütchen, wir haben schön gefrühstückt und er ist dann in den Gottesdienst gegangen. Wir haben Biathlon, wie ich das schon die ganze Woche versuche und mittags waren wir mit Oma und Opa beim Chinesen lecker essen. Jetzt bin ich einfach nur zu Hause, das ist auch sehr schön. Und ich muss nicht mehr kochen, sehr entspannend. Nur noch "Im Tal der wilden Rosen" gucken, wenn ich mich gegen Lotte durchsetzen kann, die 2.Liga gucken will. Gerade hat Luca Toni das 1:0 gemacht, scheiße. Aber die hier spielt bei meinem Film mit, ich mag die:

                            Image Hosted by ImageShack.us

Eva Maria Grein

Naja, ich glaube, das wars jetzt mal, ich hab genug erzählt..Die Besucherzahlen hier haben sich jedenfalls gesteigert.

17.2.08 18:24

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen